Finanzvorstand verlässt Leica Camera AG

Die Leica Camera AG, ein international tätiges Foto-Technologieunternehmen und Premium-Kamerahersteller, gibt eine personelle Veränderung im Management bekannt. Ronald Marcel Peters, im Vorstand seit 2012 zuständig für Finanzen, Controlling, Personal, IT, Recht und Compliance und Facility Management, wird das Unternehmen zum 15. Juli 2019 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich in den Niederlanden neuen Aufgaben zuzuwenden. Peters arbeitete seit 2012 als Finanzvorstand für das Unternehmen.

Dr. Andreas Kaufmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Leica Camera AG, dankte Peters für die langjährige Arbeit. „Herr Peters hat das Unternehmen in wichtigen Phasen des Wandels erfolgreich begleitet, besonders bei der Neuausrichtung vom reinen Kameraproduzenten zum Technologieunternehmen. Wir sind ihm sehr dankbar für seinen intensiven Einsatz in all den Jahren und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.“

Das Unternehmen ist intensiv auf der Suche nach einem Nachfolger und hat die Gespräche abgeschlossen. Kurzfristig übernimmt Matthias Harsch, CEO der Leica Camera AG, die Aufgabenbereiche von Herrn Peters im Vorstand. Er erhält Unterstützung ab dem 15. Juli durch Herrn Dr. Thomas Riegler, der als Interimsmanager sofort zur Verfügung steht.

Pressemitteilung - Finanzvorstand verlässt Leica Camera AG

Deutsch
Datum: 07/2019 Format: PDF (42,88 kB)
Leica Camera

Über Leica Camera

Die Leica Camera AG ist ein international tätiger Premium-Hersteller von Kameras und Sportoptikprodukten. Der legendäre Ruf der Marke Leica gründet sich auf eine lange Tradition exzellenter Qualität. In Verbindung mit innovativen Technologien erfüllen alle Leica Produkte einen gemeinsamen Auftrag: das bessere Bild, wo immer es um Wahrnehmung und Visualisierung geht. Das Unternehmen mit Hauptsitz im hessischen Wetzlar und einem zweiten Produktionsstandort in Vila Nova de Famalicão, Portugal, verfügt über ein weltweites Netzwerk eigener Länderorganisationen, Leica Retail Stores, Leica Galerien und Leica Akademien.

Oben